Home > Aktuelles > Newsmeldung

Großzügige Spende

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

dass der Verein Bürgerbus eine große Anerkennung in Kettwig genießt, ist wohl den meisten Gartenstädtern bekannt. Wie fast jeder Verein ist dieser aber auch vom Engagement seiner ehrenamtlichen Mitglieder sowie von Sponsoren und Spenden abhängig. Umso erfreulicher findet es da unser Nachtwächter, dass kürzlich einem Bürgerbus-Fahrer von einer Kettwiger Dame während der Fahrt ein Umschlag mit 200 Euro überreicht wurde. Da die Dame bat, nicht namentlich genannt zu werden, bedankt sich der Bürgerbus-Verein auf diesem Wege bei der anonymen und großzügigen Spenderin ganz herzlich. „Es ist doch schön, dass einige Kettwiger ihrer Wertschätzung auch auf diesem Wege Ausdruck verleihen und den Fahrdienst auf diese Weise finanziell unterstützen", denkt sich

der Nachtwächter

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
13:36:13 01.07.2017